Windbeutel mit Himbeeren - Fruchtige Sahnewölkchen

Windbeutel mit Himbeeren

Fruchtige Sahnewölkchen

© SANELLA

Locker, luftig, frisch: Mit Windbeuteln liegt man immer richtig. Was das Gebäck aus Brandteig so besonders macht? Ganz klar: die Füllung! Sehr beliebt sind Sahne, Pudding und Früchte aller Art. Wer es schokoladig mag, kann den Teig mit Zartbitterschokolade verfeinern oder die Windbeutel mit Schokoladenguss verzieren. Windbeutel können aber auch herzhaft gefüllt werden z.B. mit Frischkäse, Quark, Kräutern und Lachs. Unser Rezepttipp: Windbeutel mit Himbeeren. So geht's.

Windbeutel mit Himbeeren

Zutaten für 4 Portionen
Für den Teig
50g SANELLA
1 Prise Salz
150g Mehl
5 Eier
Für die Füllung
300g Himbeeren
300ml Schlagsahne
3 EL Puderzucker
1 Päckchen Sahnefestiger
150g Himbeerkonfitüre

Zubereitung
1. Sanella, 1/4 l (250 ml) Wasser und Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Mehl hineinschütten und so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst. Topf vom Herd nehmen. Ein Ei unterrühren. Den Teig in eine Schüssel geben, die restlichen Eier nacheinander unterrühren.
2. Teig in einen Spritzbeutel geben und 12 Häufchen auf ein gefettetes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Gas: Stufe 4/Umluft: 200 °C) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und die Windbeutel sofort mit einer Schere aufschneiden. Auskühlen lassen.
3. Himbeeren waschen, auf Küchenpapier trocknen. Sahne mit 2 EL Puderzucker und Sahnefestiger steif schlagen. Jeden Windbeutel mit 1 TL Konfitüre, Himbeeren und Sahne füllen. Restlichen Puderzucker überstäuben und sofort servieren.

Zubereitungszeit: 1 Stunde

Tipp: Beim Backen nicht zwischendurch den Ofen öffnen – dann können die Windbeutel in sich zusammenfallen.
 
 
Kochen & Genießen
Berliner Krapfen - Kultige Kugeln

Berliner Krapfen

Kultige Kugeln

Ob Berliner, Krapfen, Pfannkuchen oder Kreppel – Fettgebackenes gehört zum Karneval einfach dazu! Wir haben das Rezept.

Käsekuchen im Glas - Kuchen-Präsente

Käsekuchen im Glas

Kuchen-Präsente

Schöne Idee: Kleine Käsekuchen im Glas sind originelle Geschenke oder Mitbringsel. So backt man sie ganz leicht selber.


Kochen & Genießen
Edles Maronigulasch - Hausmannkost deluxe

Edles Maronigulasch

Hausmannkost deluxe

Genau richtig für kalte Tage: Deftiges Gulasch schmeckt noch edler, wenn man es mit Maroni verfeinert. Wir haben das Rezept.

Apfel-Ingwer-Fruchtaufstrich - Feine Winter-Marmelade

Apfel-Ingwer-Fruchtaufstrich

Feine Winter-Marmelade

Besser als Schokolade zum Frühstück: Mit kandierten Ingwerstücken wird die Apfel-Marmelade zum Winterschmaus. Wir haben das Rezept.


Kochen & Genießen
Blaubeer-Käsekuchen mit Schokosplits - Lieblingskuchen für alle

Blaubeer-Käsekuchen mit Schokosplits

Lieblingskuchen für alle

Egal ob Obstkuchenfan oder Schokoholic: Ein Käsekuchen mit Früchten und Schokolade begeistert alle Geschmäcker.

Spanferkelbraten auf Linsengemüse - Genuss aus dem Ofen

Spanferkelbraten auf Linsengemüse

Genuss aus dem Ofen

Beliebt ist das Spanferkel wegen seinem zarten, hellen, Fleisch und dem milden Geschmack. Auch im Backofen gelingt es perfekt.


Kochen & Genießen
Steinbutt auf Gewürzkürbis mit Feldsalat - Wintergericht par excellence

Steinbutt auf Gewürzkürbis mit Feldsalat

Wintergericht par excellence

Steinbutt, Gewürzkürbis und Feldsalat sind eine ungewöhnliche, aber vorzügliche Mischung – und haben noch dazu im Winter Saison.

Brunch-Idee: Kokos-Granatapfel-Minis - Kreative Tassenküchlein

Brunch-Idee: Kokos-Granatapfel-Minis

Kreative Tassenküchlein

Wer seine Brunch-Gäste mit individuellen Hefeteilchen überraschen möchte, serviert Kokos-Granatapfel-Minis in Espressotassen.



weitere Portale der MEDIA GROUP ONE Digital GmbH:
just2guide | sozene | wirliebenfilme | places@home | finanzhorizonte | motoRleben | its4families | bestofgamers | schönetierwelt | stars&vips