Selbstgemachte Espresso-Schoko-Muffins - Genuss in Förmchen

Selbstgemachte Espresso-Schoko-Muffins

Genuss in Förmchen

© Alnatura

Muffins sind mittlerweile auch in Deutschland nicht mehr wegzudenken. Ursprünglich stammen sie aber aus den USA, wo sie zum Frühstück oder Kaffee serviert werden. Muffins schmecken sowohl süß als auch herzhaft und es gibt sie in zahlreichen Varianten. Sie werden in Papierformen und speziellen Muffinbackformen gebacken und sind nicht zu verwechseln mit Cupcakes, die aus einem anderen Teig bestehen und mit einer Cremehaube verziert sind. Unser Rezept ist nicht nur was fürs Auge: Die Espresso-Schoko-Muffins eignen sich perfekt für die Kaffeetafel oder als Mitbringsel – und sind ganz einfach zuzubereiten.

Espresso-Schoko-Muffins

Zutaten für 12 Stück
3 Tafeln (300 g) Alnatura Feine Bitter-Schokolade
125 g Butter
3 Eier
160 g Alnatura Rohrohrzucker
1 Pck. Alnatura Bourbon-Vanillezucker
1 Prise Alnatura Meersalz
200 g saure Sahne
60 ml Alnatura Espresso (zubereitet)
280 g Alnatura Weizenmehl Type 550
2 TL Alnatura Weinstein-Backpulver

Zubereitung
2 Tafeln Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
1 Tafel Schokolade grob hacken. Eier, Rohrohrzucker, Bourbon-Vanillezucker und Meersalz zu einer schaumigen Masse aufschlagen, Schokoladen-Butter-Masse nach und nach einfließen lassen. Saure Sahne und Espresso unterrühren.
Mehl und Backpulver mischen und löffelweise unter den Teig rühren. Schokoladenstückchen unterheben.
Ein Muffinblech mit Butter einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Teig hineingeben und im heißen Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 °C 12 - 15 Minuten backen.

Zitronen-Buttermilch-Muffins: das Rezept hat Muffin-welt.de

 
 
Kochen & Genießen
Traditionelle Vanillekipferl - Himmlisch naschen

Traditionelle Vanillekipferl

Himmlisch naschen

Advent, Advent… Zeit zum Plätzchen backen! Besonders beliebt bei Groß und Klein sind traditionelle Vanillekipferl. Wir haben das Rezept.

Saftiges Gulasch mit Kartoffelknödeln - Gulasch reloaded

Saftiges Gulasch mit Kartoffelknödeln

Gulasch reloaded

Wir peppen ein gewöhnliches Gulasch mit Möhren, Champignons, Majoran und Rotwein auf. Dazu Kartoffelknödel: Perfekt!


Kochen & Genießen
Rehravioli in Lauch-Nage - Teigtaschen deluxe

Rehravioli in Lauch-Nage

Teigtaschen deluxe

Richtig edel: Ravioli sind ein typisch italienisches Nudelgericht. Mit unserer Rehfleisch-Füllung werden die Teigtaschen gästetauglich.

Rezept: Feiner Christstollen - In der Stollenbäckerei…

Rezept: Feiner Christstollen

In der Stollenbäckerei…

Stollen wird in Deutschland schon seit vielen hundert Jahren gebacken. Wir haben das Rezept für die klassische Variante des Traditionsgebäcks.


Kochen & Genießen
Rezept: Apfel-Milchreis-Crumble - Süßes für Groß und Klein

Rezept: Apfel-Milchreis-Crumble

Süßes für Groß und Klein

Günstig, einfach, beliebt: Mit Milchreis und Crumble treffen zwei Klassiker aufeinander. Wir haben das Rezept für Apfel-Milchreis-Crumble.

Bunte Gemüsesuppe mit Putenbrust - Der Erkältungskiller

Bunte Gemüsesuppe mit Putenbrust

Der Erkältungskiller

Jetzt geht's der Erkältung an den Kragen: Eine Gemüsesuppe mit Putenbrust schmeckt, wärmt und stärkt die Abwehrkräfte.


Kochen & Genießen
Putenroulade mit Kürbis-Pommes - Abrakadabra-Küche

Putenroulade mit Kürbis-Pommes

Abrakadabra-Küche

Bei diesem Rezept ist nichts wie es mal war: Die Roulade ist aus Putenfleisch, die Pommes aus Kürbis und der Ketchup aus Gurken.

Cranberry-Chutney - Köstliche Kleinigkeit

Cranberry-Chutney

Köstliche Kleinigkeit

Chutneys passen hervorragend zu Käse, Fleisch und Fisch. Mit Cranberrys, Ingwer und Zimt verfeinert die Würzsauce jedes Wintergericht.



weitere Portale der MEDIA GROUP ONE Digital GmbH:
just2guide | sozene | wirliebenfilme | places@home | finanzhorizonte | motoRleben | its4families | bestofgamers | schönetierwelt | stars&vips