Mousse au Chocolat - Klassiker ohne Ei

Mousse au Chocolat

Klassiker ohne Ei

© RAMA Cremefine

Egal ob Sommer oder Winter, als Nachtisch, zum Brunch oder fürs Buffet - Mousse au Chocolat ist ein echter Klassiker. Mit dem französischen Dessert aus echter Schokolade liegt man einfach immer richtig. Schwer wird es jedoch, wenn man aus gesundheitlichen Gründen keine rohen Eier verzehren darf oder möchte, die bei der Zubereitung einer Mousse au Chocolat traditionell verwendet werden. Unser Rezept kommt ganz ohne rohes Ei aus und schmeckt trotzdem schokoladig, locker und luftig – wie das Original.

Mousse au Chocolat

Zutaten für 4 Portionen
200 g Zartbitterschokolade
500 ml RAMA Cremefine zum Schlagen
2 EL Puderzucker
Zubereitung
1. Die Schokolade in einer Metallschüssel im Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.
2. Cremefine mit Puderzucker zusammen aufschlagen. Ein Drittel davon zügig unter die Schokolade rühren. Den Rest vorsichtig unterheben. Die Mousse au Chocolat  mindestens eine halbe Stunde kühl stellen.

Tipp: Wer möchte, kann statt der Zartbitterschokolade auch weiße Schokolade verwenden oder einen Schuss Rum hinzufügen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Das Rezept für Tiramisu ohne Ei bei Kaffee-freun.de

 
Partner
Narrare

Narrare

News, Amüsantes, Aufgefallenes, Hintergründiges und Kritisches aus Hotellerie und Gastronomie, Tourismus sowie den Medien.


 
Kochen & Genießen
Weihnachts-Cake Pops: Lebkuchen-Lollys - Sti(e)lvoller Advent

Weihnachts-Cake Pops: Lebkuchen-Lollys

Sti(e)lvoller Advent

Keine Lust auf Plätzchen? Lebkuchen-Lollys sind eine schicke und trendige Alternative in der Weihnachtszeit.

Hirschmedaillons mit Parmesan-Kartoffelstampf - Ruckzuck auf dem Tisch

Hirschmedaillons mit Parmesan-Kartoffelstampf

Ruckzuck auf dem Tisch

Das Kochbuch Schneller Teller ist genau richtig für alle, die trotz wenig Zeit nicht auf raffinierte Gerichte verzichten wollen.


Kochen & Genießen
Kastanienpfannkuchen mit Bratapfelcreme - Süßer Wintertraum

Kastanienpfannkuchen mit Bratapfelcreme

Süßer Wintertraum

Bratapfel mal anders: Kastanienpfannkuchen mit Bratapfelcreme sind genau richtig für kalte Winternachmittage.

Glutenfrei backen im Advent: Aprikosentaler - Glutenfreie Plätzchen

Glutenfrei backen im Advent: Aprikosentaler

Glutenfreie Plätzchen

Wer eine Unverträglichkeit gegen Gluten hat, muss nicht auf Weihnachtsplätzchen verzichten. Praktische Tipps und Rezepte.


Kochen & Genießen
Omas Spritzgebäck - Lieblingsplätzchen

Omas Spritzgebäck

Lieblingsplätzchen

Spritzgebäck ist ein Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen und gehört zum Fest einfach dazu. So schmecken die Plätzchen wie bei Oma.

Französischer Gewürzkuchen - Pain d‘épices - Geschenke aus der Küche

Französischer Gewürzkuchen - Pain d‘épices

Geschenke aus der Küche

Selbstgemachtes eignet sich hervorragend als Mitbringsel oder Geschenk in der Weihnachtszeit. Wie wäre es mit französischem Gewürzkuchen? Das Rezept.


Kochen & Genießen
Buchtipp: Das Stevia Weihnachtsbackbuch - Schlemmen ohne Reue

Buchtipp: Das Stevia Weihnachtsbackbuch

Schlemmen ohne Reue

Viel Süßes, aber wenig Kalorien: Autorin Gina Martin-Williams präsentiert Rezepte mit dem Süßungsmittel Stevia z.B. Zimtsterne.

Traditionelle Vanillekipferl - Himmlisch naschen

Traditionelle Vanillekipferl

Himmlisch naschen

Advent, Advent… Zeit zum Plätzchen backen! Besonders beliebt bei Groß und Klein sind traditionelle Vanillekipferl. Wir haben das Rezept.



weitere Portale der MEDIA GROUP ONE Digital GmbH:
just2guide | sozene | wirliebenfilme | places@home | finanzhorizonte | motoRleben | its4families | bestofgamers | schönetierwelt | stars&vips