Mousse au Chocolat - Klassiker ohne Ei

Mousse au Chocolat

Klassiker ohne Ei

© RAMA Cremefine

Egal ob Sommer oder Winter, als Nachtisch, zum Brunch oder fürs Buffet - Mousse au Chocolat ist ein echter Klassiker. Mit dem französischen Dessert aus echter Schokolade liegt man einfach immer richtig. Schwer wird es jedoch, wenn man aus gesundheitlichen Gründen keine rohen Eier verzehren darf oder möchte, die bei der Zubereitung einer Mousse au Chocolat traditionell verwendet werden. Unser Rezept kommt ganz ohne rohes Ei aus und schmeckt trotzdem schokoladig, locker und luftig – wie das Original.

Mousse au Chocolat

Zutaten für 4 Portionen
200 g Zartbitterschokolade
500 ml RAMA Cremefine zum Schlagen
2 EL Puderzucker
Zubereitung
1. Die Schokolade in einer Metallschüssel im Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.
2. Cremefine mit Puderzucker zusammen aufschlagen. Ein Drittel davon zügig unter die Schokolade rühren. Den Rest vorsichtig unterheben. Die Mousse au Chocolat  mindestens eine halbe Stunde kühl stellen.

Tipp: Wer möchte, kann statt der Zartbitterschokolade auch weiße Schokolade verwenden oder einen Schuss Rum hinzufügen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Das Rezept für Tiramisu ohne Ei bei Kaffee-freun.de

 
Partner
Narrare

Narrare

News, Amüsantes, Aufgefallenes, Hintergründiges und Kritisches aus Hotellerie und Gastronomie, Tourismus sowie den Medien.


 
Kochen & Genießen
Berliner Krapfen - Kultige Kugeln

Berliner Krapfen

Kultige Kugeln

Ob Berliner, Krapfen, Pfannkuchen oder Kreppel – Fettgebackenes gehört zum Karneval einfach dazu! Wir haben das Rezept.

Käsekuchen im Glas - Kuchen-Präsente

Käsekuchen im Glas

Kuchen-Präsente

Schöne Idee: Kleine Käsekuchen im Glas sind originelle Geschenke oder Mitbringsel. So backt man sie ganz leicht selber.


Kochen & Genießen
Edles Maronigulasch - Hausmannkost deluxe

Edles Maronigulasch

Hausmannkost deluxe

Genau richtig für kalte Tage: Deftiges Gulasch schmeckt noch edler, wenn man es mit Maroni verfeinert. Wir haben das Rezept.

Apfel-Ingwer-Fruchtaufstrich - Feine Winter-Marmelade

Apfel-Ingwer-Fruchtaufstrich

Feine Winter-Marmelade

Besser als Schokolade zum Frühstück: Mit kandierten Ingwerstücken wird die Apfel-Marmelade zum Winterschmaus. Wir haben das Rezept.


Kochen & Genießen
Blaubeer-Käsekuchen mit Schokosplits - Lieblingskuchen für alle

Blaubeer-Käsekuchen mit Schokosplits

Lieblingskuchen für alle

Egal ob Obstkuchenfan oder Schokoholic: Ein Käsekuchen mit Früchten und Schokolade begeistert alle Geschmäcker.

Spanferkelbraten auf Linsengemüse - Genuss aus dem Ofen

Spanferkelbraten auf Linsengemüse

Genuss aus dem Ofen

Beliebt ist das Spanferkel wegen seinem zarten, hellen, Fleisch und dem milden Geschmack. Auch im Backofen gelingt es perfekt.


Kochen & Genießen
Steinbutt auf Gewürzkürbis mit Feldsalat - Wintergericht par excellence

Steinbutt auf Gewürzkürbis mit Feldsalat

Wintergericht par excellence

Steinbutt, Gewürzkürbis und Feldsalat sind eine ungewöhnliche, aber vorzügliche Mischung – und haben noch dazu im Winter Saison.

Brunch-Idee: Kokos-Granatapfel-Minis - Kreative Tassenküchlein

Brunch-Idee: Kokos-Granatapfel-Minis

Kreative Tassenküchlein

Wer seine Brunch-Gäste mit individuellen Hefeteilchen überraschen möchte, serviert Kokos-Granatapfel-Minis in Espressotassen.



weitere Portale der MEDIA GROUP ONE Digital GmbH:
just2guide | sozene | wirliebenfilme | places@home | finanzhorizonte | motoRleben | its4families | bestofgamers | schönetierwelt | stars&vips