Blaubeertorte mit Zimtsahne - Backen mit Beeren

Blaubeertorte mit Zimtsahne

Backen mit Beeren

© Unilever/ Mondamin

Blaubeeren – auch Heidelbeeren genannt – sind ideal fürs Backen. Man kann sie direkt in den Teig geben z.B. bei Pfannkuchen und Muffins, Käsekuchen, Rühr- oder Blechkuchen oder als Belag für Torten verwenden. Am besten schmecken Blaubeeren frisch gepflückt von Juli bis August. Außerhalb der Saison kann man tiefgefrorene Blaubeeren zum Backen verwenden. Unser Rezepttipp zum Nachbacken: Blaubeertorte mit Zimtsahne.

Blaubeertorte mit Zimtsahne

Zutaten für 12 Stück
1 Innenbeutel MONDAMIN Hefe-Obstkuchenteig
125ml lauwarme Milch
2 EL gemahlene Mandeln
600g Blaubeeren
6 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
1 TL MONDAMIN Feine Speisestärke
250ml Schlagsahne
1 EL Puderzucker
1/2 TL Zimt

Zubereitung
1. Beutelinhalt Hefe-Obstkuchen-Teig mit lauwarmer Milch verkneten. Teig in eine gefettete Springform (26cm Durchmesser) geben. Der Rand sollte ca. 2cm hoch sein. Gemahlene Mandeln auf den Teig streuen und gehen lassen.
2. Die Blaubeeren putzen und kurz unter fließendem Wasser abbrausen.
100g Blaubeeren mit 2 EL Zucker und dem Zitronensaft verrühren, 10 Minuten ziehen lassen und anschließend durch ein feines Sieb streichen. Blaubeersaft erhitzen, Feine Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und in den heißen Saft einrühren, einmal aufkochen lassen. Die abgetropften Blaubeeren mit dem restlichen Zucker mischen.
3. Blaubeeren auf den Teigboden verteilen und mit dem Blaubeerguss bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175-200°C (Gas: Stufe 2-3/Umluft: 150-175°C) 30-40 Minuten backen.
4. Die gut gekühlte Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen, anschließend den Zimt unterheben und zur warmen oder abgekühlten Blaubeertorte servieren.
Zubereitungszeit: 1 Stunde und 15 Minuten
 
 
Kochen & Genießen
Weihnachts-Cake Pops: Lebkuchen-Lollys - Sti(e)lvoller Advent

Weihnachts-Cake Pops: Lebkuchen-Lollys

Sti(e)lvoller Advent

Keine Lust auf Plätzchen? Lebkuchen-Lollys sind eine schicke und trendige Alternative in der Weihnachtszeit.

Hirschmedaillons mit Parmesan-Kartoffelstampf - Ruckzuck auf dem Tisch

Hirschmedaillons mit Parmesan-Kartoffelstampf

Ruckzuck auf dem Tisch

Das Kochbuch Schneller Teller ist genau richtig für alle, die trotz wenig Zeit nicht auf raffinierte Gerichte verzichten wollen.


Kochen & Genießen
Kastanienpfannkuchen mit Bratapfelcreme - Süßer Wintertraum

Kastanienpfannkuchen mit Bratapfelcreme

Süßer Wintertraum

Bratapfel mal anders: Kastanienpfannkuchen mit Bratapfelcreme sind genau richtig für kalte Winternachmittage.

Glutenfrei backen im Advent: Aprikosentaler - Glutenfreie Plätzchen

Glutenfrei backen im Advent: Aprikosentaler

Glutenfreie Plätzchen

Wer eine Unverträglichkeit gegen Gluten hat, muss nicht auf Weihnachtsplätzchen verzichten. Praktische Tipps und Rezepte.


Kochen & Genießen
Omas Spritzgebäck - Lieblingsplätzchen

Omas Spritzgebäck

Lieblingsplätzchen

Spritzgebäck ist ein Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen und gehört zum Fest einfach dazu. So schmecken die Plätzchen wie bei Oma.

Französischer Gewürzkuchen - Pain d‘épices - Geschenke aus der Küche

Französischer Gewürzkuchen - Pain d‘épices

Geschenke aus der Küche

Selbstgemachtes eignet sich hervorragend als Mitbringsel oder Geschenk in der Weihnachtszeit. Wie wäre es mit französischem Gewürzkuchen? Das Rezept.


Kochen & Genießen
Buchtipp: Das Stevia Weihnachtsbackbuch - Schlemmen ohne Reue

Buchtipp: Das Stevia Weihnachtsbackbuch

Schlemmen ohne Reue

Viel Süßes, aber wenig Kalorien: Autorin Gina Martin-Williams präsentiert Rezepte mit dem Süßungsmittel Stevia z.B. Zimtsterne.

Traditionelle Vanillekipferl - Himmlisch naschen

Traditionelle Vanillekipferl

Himmlisch naschen

Advent, Advent… Zeit zum Plätzchen backen! Besonders beliebt bei Groß und Klein sind traditionelle Vanillekipferl. Wir haben das Rezept.



weitere Portale der MEDIA GROUP ONE Digital GmbH:
just2guide | sozene | wirliebenfilme | places@home | finanzhorizonte | motoRleben | its4families | bestofgamers | schönetierwelt | stars&vips